Gaststörche sind Störche, die sich über einen längeren oder auch kürzeren Zeitpunkt vor Ort aufhalten, jedoch keinen eigenen Horst besitzen.

Gaststörche haben meist angestammte Nacht- und Sitzplätze aber keinen eigenen Horst.

 

Tagsüber gehen sie allein oder mit den ansässigen Horststörchen gemeinsam auf Nahrungssuche, abends suchen sie ihren angestammten Schlafplatz wieder auf.   

 

   


 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

,





 

Aktualisiert am:

16.11.2019



Besucher der Webside

432159